search.ch
  • Alle Sprachen
  • Deutsch
  • Originalton
Aufgrund der Vorgaben der Schweizer Regierung bleiben alle Kinos bis am 19. April 2020 geschlossen. Weitere Informationen des Bundes finden Sie hier.

Sous la peau

Beschreibung

Drei Transgender-Teenager erleben durch Hormontherapien und operative Eingriffe eine radikale körperliche Veränderung: Es ist eine äussere Metamorphose, die ihr Aussehen endlich mit ihrer längst gefühlten Geschlechtsidentität in Übereinstimmung bringt.

"Heute spricht man von LGBTI, aber es gibt noch mehr Buchstaben!
Unser Alphabet reicht nicht aus, um die Vielfalt der Menschheit zu beschreiben."
Effie Alexandra, Protagonistin

SOUS LA PEAU ist in erster Linie eine Begegnung. Während 2 Jahren habe ich 3 junge Trans gefilmt, wie sie sich auf dem Schlachtfeld der Geschlechter- und Identitätsfragen durchschlagen.
Dank der Unverfälschtheit dieser jungen Erwachsenen und ihrer Eltern habe ich meine binäre Erziehung zur Seite gelegt.
Robin Harsch, Regisseur

"Was bleibt, ist das Kind. Tochter, Sohn, das Kind.
Da gibt es kein "er" oder "sie"."
Mutter von Söan

Trailer

Wann und wo:

Keine Vorstellung am Sa 28.03 in Zürich. Vorstellungen suchen

Info

Land
Switzerland
Jahr
2019
Regie
Robin Harsch
Besetzung
Logan, Söan, Effie Alexandra, Alexia Scappaticci, Manon Zbinden
Startdatum
21.05.2020 (Deutschschweiz)
11.03.2020 (Romandie)
24.09.2020 (Italienische Schweiz)
Filmlänge
85 min
Links
movies.ch