search.ch
  • Alle Sprachen
  • Deutsch
  • Originalton

Longing

Beschreibung

Ariel, ein kinderloser Mann, erhält von seiner früheren Freundin einen Anruf. Als sie sich vor zwanzig Jahren getrennt hatten, war sie schwanger .

Ariel, ein wohlhabender und kinderloser Mann erhält einen Anruf von seiner früheren Freundin. Als sie sich vor zwanzig Jahren getrennt haben, war sie schwanger und bekam daraufhin einen wunderbaren Jungen. Dies und eine zweite Überraschung werden Ariels Leben für immer verändern.

Ariel, ein wohlhabender und kinderloser Mann wird von seiner früheren Lebensgefährtin 20 Jahre nach der Trennung zum Essen eingeladen. Er erfährt, dass sie damals schwanger war und einen wunderbaren Jungen zur Welt gebracht hat. Doch, nicht genug: Der Junge ist vor zwei Wochen 19-jährig tödlich verunfallt. Nun versucht ein Mann, der nie Vater werden wollte und nun Vater eines Jungen ist, den er nie mehr treffen kann, mit seiner unerwarteten Rolle fertig zu werden. Der Film erforscht auf sanfte und äusserst humorvolle Art die verborgenen Aspekte des Eltern- und Vaterseins und ist ein Genuss. Er war der Publikumsliebling am Filmfestival von Venedig und beglückte mit seinem Charme.

Trailer

Wann und wo:

Keine Vorstellung am Di 23.10 in Zürich. Vorstellungen suchen

Info

Land
Israel
Jahr
2017
Regie
Savi Gabizon
Besetzung
Neta Riskin, Salim Dau, Shmil Ben Ari, Yaakov Zada Daniel, Shai Avivi, Assi Levy, Yoram Toledano
Startdatum
08.02.2018 (Deutschschweiz)
21.03.2018 (Romandie)
22.03.2018 (Italienische Schweiz)
Filmlänge
100 min
Links
IMDb 7.0 (208 Bewertungen)
movies.ch