search.ch
  • Alle Sprachen
  • Deutsch
  • Originalton

Three Faces

Beschreibung

Der iranische Regisseur Jafar Panahi erzählt einen Roadmovie, in dem sich die Geschichten von drei verschiedenen Frauen entfalten.

Der preisgekrönte iranische Regisseur Jafar Panahi («Taxi») erzählt ein Roadmovie, in dem sich die Geschichten von drei verschiedenen Frauen entfalten. Der Film war Teil des Programms der Internationalen Filmfestspiele von Cannes 2018, wo der Film im Wettbewerb gezeigt wurde.

Der bekannten iranischen Actrice Behnaz Jafari wird eine Videobotschaft zugespielt, in der eine junge Schauspielerin eindringlich um Hilfe bei der Flucht vor ihrer konservativen Familie bittet. Von der Situation des Mädchens berührt, macht sie sich gemeinsam mit ihrem Freund, dem Regisseur Jafar Panahi, auf die Suche. Die Reise führt die zwei in die abgelegenen Berge des nordwestlichen Irans, wo die Traditionen der Vorfahren weiterhin das Leben bestimmen. Auf ihrem Road Trip erleben sie auch wunderliche Abenteuer - etwa wenn die einspurige Bergstrasse nur dank ausgeklügelter Hupsignale passierbar wird oder eine alte Frau im ausgehobenen Grab probeliegt.

Trailer

Wann und wo:

Keine Vorstellung am Di 11.12 in Vétroz. Vorstellungen suchen

Info

Land
Iran
Jahr
2018
Regie
Jafar Panahi
Besetzung
Behnaz Jafari, Jafar Panahi, Marziyeh Rezaei, Maedeh Erteghaei, Narges Delaram
Startdatum
27.12.2018 (Deutschschweiz)
04.07.2018 (Romandie)
Filmlänge
110 min
Links
IMDb 7.1 (1032 Bewertungen)
movies.ch