search.ch
  • Alle Sprachen
  • Deutsch
  • Originalton

Les Dépossédés

Beschreibung

Doku über die Situation der Bauern, die Nahrungsmittel produzieren, aber meist nicht genug haben, um sich selbst zu ernähren.

Les Dépossédés rückt eine humanitäre Katastrophe ins Bewusstsein, welche rund die Hälfte der Weltbevölkerung betrifft, aber kaum in unser Bewusstsein dringt: Die Situation der Bauern, die zwar Nahrungsmittel produzieren, aber meist selber nicht genug haben, um sich zu ernähren oder - wie oft hierzulande - in eine existensbedrohende Schuldenfalle geraten.

Der Film geht den Ursachen dieses Elends nach und zeigt Zusammenhänge auf, die auf unser Wirtschaftssystem, aber auch auf die Schweiz als Sitz bedeutender agrochemischer Unternehmen und Knotenpunkt des Handels mit Lebensmitteln verweisen.

Trailer

Wann und wo:

Keine Vorstellung am So 21.04 in Bernex (GE). Vorstellungen suchen

Info

Land
France
Jahr
2018
Regie
Mathieu Roy
Startdatum
27.09.2018 (Deutschschweiz)
16.01.2019 (Romandie)
Filmlänge
90 min
Links
movies.ch