search.ch

Filter

«Bonjour le monde», heute im Kosmos, in Zürich

Animation

Beschreibung

Poster "Bonjour le monde"
1 Trailer

Wie kommt ein Vogel zur Welt und wie wachsen Insekten, Säugetiere und Fische auf? Ein Jahr lang erleben wir in einem Biotop das Wunder der Natur und sehen, in dem von Naturforschern und Fachleuten realisierten Film, die Lebensphasen von zehn Arten von der Geburt bis zum Erwachsenenalter. Die aus Pappmaché gefertigten, feingliedrigen Marionetten erwachen in farbenprächtiger Umgebung zum Leben, um Jung und Alt über das Leben der Fauna und Flora unserer Umgebung zu erzählen und schärfen dabei unser Bewusstsein für den Naturschutz und das Gleichgewicht der Ökosysteme. Ein origineller, lustiger und poetischer Film.

Wann und wo

  1. Kosmos 5 15:15 D 0/0 84 Plätze

Info

Land
France
Jahr
2019
Filmlänge
67 min
Regie
Anne-Lise Koehler, Éric Serre
Drehbuch
Anne-Lise Koehler
Besetzung
Kaycie Chase, Julien Crampon, Boris Rehlinger
Startdatum
22.04.2021 (Deutschschweiz)
21.04.2021 (Romandie)
Links
IMDb 6.7 (24 Bewertungen)
movies.ch

Kosmos

Lagerstr. 104, 8004 Zürich
044 299 30 30

Die Vision eines Kulturhauses, das Grenzen verwischt und als Begegnungsort Raum für Diskurs, Kontemplation und Unterhaltung schafft, widerspiegelt sich auch im Kino-Programm. Das Kosmos-Kino richtet sich an ein breites, kulturinteressiertes Publikum. Menschen, die Neues erfahren, sich austauschen und unterhalten werden wollen. So erhalten kleinere Nischen-Filme mit brennenden Themen genauso ihren Platz im Programm, wie grössere und populärere Qualitätsfilme – «Greater Arthouse» sozusagen. Die Filme beleuchten kontroverse Themen, vermitteln neue Ideen und Ansätze, bereichern den Alltag und laden das Publikum ein, fremde Perspektiven einzunehmen.

Saal 1 227 Plätze
Saal 2 99 Plätze
Saal 3 100 Plätze
Saal 4 97 Plätze
Saal 5 84 Plätze
Saal 6 189 Plätze